Die Spielturmfabrik

Die Spielturmfabrik

Die Spielturmfabrik

Aufbau & Sicherheit

Wo sollte ich das Wickey Spielgerät aufbauen?

Sie sollten Ihr Wickey Spielgerät am besten auf einer ebenen Fläche aufbauen. Rasen- oder Sandflächen mit genügend Raum um das Gerüst herum sind dafür sehr gut geeignet. Bei festerem Boden empfehlen wir die Auslage von Fallschutzmatten.

Wie kann ich das Spielgerät im Boden verankern?

Auch wenn Ihr Spielgerät stabil und sicher wirkt: Um die Sicherheit Ihrer Kinder zu gewährleisten, empfehlen wir, jedes Spielgerät im Boden zu verankern. Durch diese Verankerung wird die Stabilität des Turms oder der Schaukel verbessert. Generell können Sie zur Befestigung zwischen verschiedenen Ankern wählen. Alle Anker werden mit den Pfosten des Kletterturms verschraubt. Doch welche Anker nimmt man am besten für welchesGerüst und bei welchem Boden?
Im Folgenden können Sie sich einen Überblick über unsere Empfehlungen der verschiedenen Anker verschaffen:



Wie viele Anker benötige ich für mein Spielgerät?

Generell empfehlen wir, jeden zum Boden führenden Pfosten des Turms im Boden zu verankern. Leitern und Kletterwände sollten ebenfalls mit je 2 Ankern fixiert werden. Die Information, wie viele Anker Sie benötigen finden Sie in der jeweiligen Produktbeschreibung. Im Folgenden sehen Sie ein Beispiel, wo die Anker anzubringen sind.


Wie betoniere ich die Anker des Spielgerätes ein?

Ein Einbetonieren der Anker ist für die Stabilität des Spielgerätes effektiv und wird von uns empfohlen.
Dazu eine kurze bildliche Darstellung: 

 

Wie viele Fallschutzmatten brauche ich und wo muss ich sie hinlegen?

Um das Verletzungsrisiko zu reduzieren empfehlen wir das Auslegen von Fallschutzmatten.Es ist immer besser, wenn der Boden unter einem Spielgerät weich und fallfreundlich ist. Unsere Fallschutzmatten haben eine Fläche von 50x50cm. Wir empfehlen die Auslage von mindestens 

  • 4 Stück vor jede Kletterwand/-leiter
  • 2 Stück vor jede Rutsche
  • 6 Stück unter jeden Schaukelsitz
  • 4 Stück unter jedem Kletterseil/-netz
  • 4 Stück unter jede Strickleiter



 

Ist die Montage der Wickey Spieltürme einfach?

Anders als bei den meisten Selbstbau-Kits sind alle Wickey Spieltürme fertig gesägt. Das benötigte Schraubenmaterial inklusive Abdeckkappen ist ebenfalls dabei. Für die optimale Montage brauchen Sie nicht mehr als diese fünf Dinge:



Kann ich den Spielturm auch anders aufbauen als es in der Bauanleitung beschrieben steht?

Durch die mitgelieferte, ausführliche Montage-Anleitung sollte der Aufbau mit etwas handwerklichem Geschick gut durchzuführen sein.
Die Hauptkomponente, also den Rumpf des Spielturms sollten Sie so aufbauen, wie es in der Bauanleitung beschrieben ist. Unsere Spieltürme sind so konzipiert, dass sie solide und sicher sind. Jegliche Änderung an dieser Konstruktion erfolgt auf eigenes Risiko und kann Ihren Garantieanspruch beeinflussen.Bei allen Türmen ist es möglich, sie spiegelverkehrt aufzubauen. 

 Alle Angaben sind Empfehlungen; ohne Gewährleistung.